Leere Wolke
Leere Wolke
Meditationshaus Stegaurach
Meditationshaus Stegaurach

Aktuelles

Anhören eines Teishos:    Di.    29. August 2017    18:30 Uhr

Doris Zölls: Zen, der Weg der radikalen Akzeptanz des Lebens

Meditationstag:    So.   8. Oktober    9:00 Uhr

Meditative Wanderung:    So.    22. Oktober    15:00 Uhr

Wir wollen von Tiefenellern aus die traumhafte Schlucht nach Herzogenreuth hochwandern. Oben lockt dann ein Ausblick bis zum Fichtelgebirge und zurück geht's über die Jungfernhöhle. Näheres geben wir rechtzeitig noch in einer Rundmail bekannt.

Meditationstag:    So.    17. Dezember    9:00 Uhr

Meditationshaus-Stegaurach

Stegaurach liegt direkt vor den Toren von Bamberg im westlichen Oberfranken.

 

Unsere Meditationsgruppe wurde ursprünglich von langjährigen Weggefährten des Zenmeisters Willigis Jäger gegründet. Wir praktizieren zwar Zen-Meditation, die Teilnehmer kommen jedoch auch aus anderen Richtungen, wie der christlichen Kontemplation, oder Menschen, die Achtsamkeit im Alltag üben möchten.

 

Unsere Gruppe ist offen für jeden, der an einer Meditationspraxis interessiert ist, egal ob Anfänger oder umfangreich Erfahrener.

Kissen, Matten, Klangschalen Kissen, Matten, Klangschalen

Geleitet wird die Gruppe von Bernward Flenner, der von Willigis Jäger als Zen-Meditationslehrer beauftragt wurde. Während der Treffen können Einzelgespräche mit ihm geführt werden (Dokusan).

 

Es besteht auch die Möglichkeit von Einführungsgesprächen vor den Meditationstreffen, bei denen die Grundzüge der Zenmeditation erläutert werden.

 

Zudem werden Meditationstage angeboten. 

Jeder kann kostenlos bei uns hereinschnuppern und gerne ein paar mal mitsitzen. Wer sich dafür entscheidet, dabei zu bleiben, leistet einen monatlichen Beitrag zur Deckung der Unkosten von 10 €. Wenn jemand mehr zahlen kann/möchte, ist das schön, wenn jemand mit dem Geld sehr kanpp ist, zahlt er soviel er kann.

 

Falls Sie weitere Fragen haben oder regelmäßig über unsere Termine und Aktuelles informiert werden möchten, wenn sie ein Einführungsgespräch vereinbaren wollen, schicken Sie uns bitte eine E-Mail.

Die Anfänge des Meditationshauses Die Anfänge des Meditationshauses 2006 - einige Meditationsplätze im Architekturbüro
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martin Weißker